Fotowoche in Morschach

Eine Woche ganz kompakt alle Themen der Fotografie vertiefen: genau das bot die Fotowoche in Morschach. Mit dabei waren neben der Landschaftsfotografie natürlich auch Makro-Aufnahmen, Portrait, Wasserfotografie und Architektur sowie Streetfotografie.

Und das Beste:Die ganze Woche wohnten wir in einem unglaublichen tollen alten, geschichtsträchtigen Haus in einer wilden Natur und hatten viel Zeit, Erfahrungen und Tipps austauschen.

6 Tage fotografieren

Tag 0: Nach dem Eintreffen der TeilnehmerInnen in Morschach haben wir uns sofort aufgemacht, um die Umgebung zu erkunden. Was für eine Begrüssung: Der Blick auf den Vierwaldstättersee war einfach fantastisch.

Tag 1: Unser erster Programmpunkt - der Viehmarkt in Schwyz. Hier werden Kühe und Kälber prämiert und auch verkauft. Die Aufgabe an unsere TeilnehmerInnen: Zieht los und fangt ein paar Eindrücke ein. Allein die Kulisse bot wunderbare Fotomotive!