Ab in die Wildnis: Fotoworkshop Glattalp 8./9. September 2017

Was tun, wenn im September das Wetter umschlägt und schon der erste Schnee kommt? Viel warme Kleidung einpacken und trotzdem auf die Glattalp gehen! Am Samstagmorgen fuhren wir mit der Seilbahn in diesen versteckten Winkel im Muotatal. Vor uns bot die Glattalp ein fantastisches Bild: Wind und Wetter verzauberten die Alp in eine mystische Landschaft. Und die Wolken boten dazu eine mystisch-schöne Stimmung. Wir packten gleich unsere Kameras aus und machten uns auf, die schönsten Bilder zu fotografieren. Wie bei jedem unserer Workshops waren wir nur eine kleine Runde, und so lernte man sich schnell kennen und half sich gegenseitig. Direkt vom ersten Moment war eine tolle Stimmung in der Grupp

Verwalten von einer veröffentlichten Website aus

Verwalten Sie Ihren Blog wie ein Profi! Wir helfen dabei. Veröffentlichen Sie als erstes Ihre Website, melden Sie sich dann direkt auf der veröffentlichten Website (Desktop oder Mobilgerät) an. Verwenden Sie Ihr Konto von Wix, um sich als Administrator des Blogs anzugemelden. Jetzt können Sie Ihren Blog und die Blogbeiträge von Ihrer Website aus verwalten. Melden Sie sich in Ihrem Blog über Ihr Konto von Wix an und legen Sie los – schreiben, bearbeiten und verwalten Sie Ihre Beiträge. Klicken Sie auf „Beitrag erstellen” und vervöffentlichen Sie diesen. Das ist alles! Ihre Community kann Ihre neuen Beiträge sehen. Lesen und bearbeiten Sie Kommentare, markieren Sie diese mit „Gefällt mir” oder

Einen professionellen Blog erstellen

Verwenden Sie eines der 8 schönen Layouts für Ihren Blog. Ob moderner Postkartenlook oder redaktioneller Stil – es ist für jeden etwas dabei. Wählen Sie in den Einstellungen ein Layout für Ihren Blog-Feed, das ganz Ihren Wünschen entspricht. Titel geben einen besseren Überblick über die Beiträge. Klassische Spalten lassen die Leser scrollen, sodass ein Beitrag nach dem anderen angesehen werden kann. Mit dem Layout für einen vollen Beitrag können Sie einen Einzelbeitrag unendlich scrollen. Jedes Lyout beinhaltet die neuesten Funktionen für die sozialen Netzwerke. Ihre Leser können Beiträge ganz einfach auf Facebook, Twitter und in anderen sozialen Netzwerken teilen, ansehen, wie oft ein Beitr

Von unterwegs bloggen

Sie können Ihren Blog auch ganz bequem auf Ihrem Smartphone bearbeiten: schreiben Sie Beiträge, folgen Sie Mitgliedern, verwalten Sie Kommentare und vieles mehr. Veröffentlichen Sie einen Beitrag, öffnen Sie die veröffentlichte Website auf einem Mobilgerät und melden Sie sich mit Ihrem Konto von Wix an. Sie sitzen gerade in der Frontrow einer Fashionshow? Oder haben Sie gerade die beste Pasta der Welt gegessen? Erzählen Sie davon sofort! Bloggen Sie überall und jederzeit – wann immer Sie inspiriert sind. Erstellen Sie neue und bearbeiten Sie ältere Beiträge, speichern Sie Entwürfe und veröffentlichen Sie diese. Ob auf einem Desktop oder Mobilgerät, Ihre Beiträge werden garantiert immer gut a

Übersichtlichkeit durch Kategorien schaffen

Mithilfe von Kategorien können Sie Ihre Beiträge besonders gut organisieren. Diese helfen Ihren Besuchern außerdem, Beiträge zu finden, die diese besonders interessieren. Wenn Sie einen neuen Beitrag schreiben, können Sie bis zu 3 unterschiedliche Kategorien erstellen. Diese Kategorien werden im Navigationsmenü Ihres Blogs sichtbar sein. verwenden Sie daher Kategorien, die zu Themen, über die Sie normalerweise bloggen und die als Hauptthemen Ihres Blogs dienen – z. B. Essen, Mode, Reisen usw. Jede Kategorie Ihres Blogs verfügt über eine eigene Seite, die vollständig anpassbar ist. Fügen Sie einen guten Titel, eine kurze Beschreibung und ein schönes Bild dem Seitentitel der Kategorie hinzu.

Community ins Leben rufen

In Ihrem Blog von Wix teilen Sie nicht nur Ihre Stimme mit der Welt, Sie können auch eine aktive Online-Community ins Leben rufen. Aus Lesern könne aktive Mitgliedern Ihres Blogs werden, die Gedanken und Ideen teilen sowie interessante Menschen entdecken können. Sehen Sie sich alle Mitglieder an Leser können sich einfach anmelden, um Blogmitglieder zu werden und ein eigenes Profil zu erhalten. Mitglieder Ihres Blogs können einander folgen, Profile anderer Mitglieder ansehen, sehen, was andere Mitglieder mit „Gefällt mir” markiert oder kommentiert haben und Benachrichtigungen erhalten. Sie können alle Blogmitglieder sehen, indem Sie auf das Mitglieder-Symbol in der Anmeldeleiste klicken. Tipp

Diesen Beitrag löschen

Sind Sie bereit, diesen Beitrag zu löschen und einen eigenen einzufügen? Das können Sie, indem Sie sich auf Ihrer veröffentlichten Website anmelden oder in der Vorschau.. Klicken Sie einfach auf das „Weitere Optionen” Symbol (die drei Punkte, die im Beitrag angezeigt werden) und klicken Sie auf „Beitrag löschen”. Oder öffnen Sie die Einstellungen > Beitrag bearbeiten und löschen Sie den entsprechenden Beitrag. Wir empfehlen Ihnen zuerst alle Möglichkeiten dieses Layouts anzuschauen. Klicken Sie sich durch die Kategorien durch, entdecken Sie die vielen großartigen Funktionen, die dieser Blog zu bieten hat, und lesen Sie einige Tipps fürs Bloggen.

Stilvollen Text erstellen und Bilder oder Videos hinzufügen

Mithilfe von Bildern und Videos ziehen Sie alle Blicke auf sich. Schreiben Sie einen Textbeitrag? Stylen Sie diesen doch einfach durch Fettdruck, Kursivschrift, Zitate und andere Stilmittel! Suchen Sie nach neuen Designotionen? Dann haben wir was Gutes für Sie. Gestalten Sie Ihre Beiträge ganz nach Ihren Wünschen. Bilder & Videos Sorgen Sie für den optimalen Look Ihrer Videos und Bilder. Passen Sie diese an die Bildschirmbreite an oder zeigen Sie eine Kleinansicht – was auch immer Sie persönlich bevorzugen. Sie allein bestimmen, wie Ihr Beitrag auf Desktop und Mobilgeräten aussehen soll. Absatzausrichtung Sie können Ihre Absätze rechts, links bzw. zentriert ausrichten und rechts oder links v

Hashtags in Beiträgen

Sie lieben #hashtags? Dann haben wir super Neuigkeiten für Sie! Sie können Tags (#ferien #traum #sommer) an unterschiedlichen Stellen Ihrer Beiträge einfügen, um eine breite Leserschaft zu erreichen. Warum Hashtags? Hashtags sind eine Art Kategorien für Textinhalte, nach denen man suchen kann, um relevante Beiträge schneller zu finden. Indem Sie Hashtags verwenden, erweitern Sie die Reichweite Ihrer Beiträge und helfen potentiellen Leser, relevante Inhalte zu finden. Also, auf die Plätze, #hashtag, los! Tipp: Verwenden Sie Hashtags, um zu erklären, worum es in Ihren Beiträgen geht.

Blogautoren hinzufügen

Neue Blogautoren bringen frischen Wind und neue Themen. Ob Sie eine kleine Firma führen oder ein großes Internetmagazin, mihilfe von neuen Autoren können Sie Ihre Inhalte um neue Themen erweitern. Wie es so schön heißt: Content is King. Neue Autoren bringen neue Meinungen und eröffnen neue Blickwinkel – ein effektiver Weg, um Ihren Blog zu einer festen Online-Community zu machen. Sie können jedes talentierte Mitglied zum Autor machen. Autoren können neue Beiträge erstellen und die Beitragskommentare verwalten. So geht's: Öffnen Sie die Mitgliederseite Suchen Sie das Mitglied aus, welches Sie zum Autor machen möchten Klicken Sie auf das Mitgliederprofil Klicken Sie auf das Symbol mit drei Pun

Aktuell
Archiv

Copyright 2020 Donovan Wyrsch,Bachstrasse 33, Rüetschi Haus, Zufahrt Süd, 5034 Suhr,

076 319 94 73, info@donovanpicture.com | All Rights Reserved

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • instagram